Einjähriges Jubiläum

Vor wenigen Tagen haben wir unser Gründungsjubiläum gefeiert und möchten auf die Ereignisse des ersten Jahres zurückblicken: Erreichen unseres Umsatzziels durch Abschluss von 8 Projekten mit Industriekunden Vergrößerung des Teams auf 6 Mitarbeiter Aufnahme in das ESA Business Incubation Centre und Beginn eines ESA Technologietransfer-Projektes Beteiligung an der Entwicklung von Weiterlesen…

Gründung der GmbH

Seit Anfang März 2021 sind wir als die boltzplatz – numerical plasma dynamics GmbH im Handelsregister eingetragen und freuen uns mit der Gründung den letzten Schritt des Technologie-Transfers vollbracht zu haben. Wir freuen uns auf das Angebot unserer Dienstleistung rund um PICLas und dessen zukünftige Entwicklung.

PICLas Version 2.0.0

Die aktuelle Version 2.0.0 von PICLas beinhaltet die Implementierung von Shared-Memory-Fenstern nach dem MPI3.0-Standard. Diese Entwicklung ermöglicht es uns, große Gitter auf CPUs mit vielen Kernen effizienter zu nutzen, als Reaktion auf die aktuelle Entwicklung im High-Performance-Computing. Die vollständigen Versionshinweise finden Sie unter https://github.com/piclas-framework/piclas. Mehr Infos zu PICLas gibt es Weiterlesen…

Young Innovators

Junge Innovatoren

Ab April 2020 sind wir Teil des „Junge Innovatoren“-Förderprogramms vom Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden-Württemberg. Dieses ermöglicht uns den Technologietransfer zu verwirklichen und dabei auf die Ressourcen der Universität Stuttgart zurückgreifen.

Einzug in die CODE_n Community

Anfang des Jahres sind wir in unser neues Büro in der CODE_n Community eingezogen: CODE_n GmbH Schelmenwasenstr. 34 70567 Stuttgart Deshalb sind wir nicht mehr unter den Nummern der Universität (beginnend mit 0711-685-) zu erreichen. Allerdings können Sie immer noch per E-Mail oder unter den mobilen Nummern Kontakt aufnehmen.

Happy Holidays!

Großer Release 1.5.0 – Frohe Feiertage

Der letzte große Release in diesem Jahr aktualisiert die PICLas Version auf 1.5.0. Das Update beinhaltet viele Features wie die Berechnung von Magnetfeldern durch Spulen und Magnete, eine Modellierung von reaktiven Oberflächen sowie verschiedene Verbesserungen bezüglich der Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit. Eine vollständige Liste der Änderungen (Englisch) ist auf GitHub zu Weiterlesen…